Datenschutzerklärung

Der Schutz von personenbezogenen Daten ist für viele Internetbenutzer von großer Bedeutung und eine wichtige Grundlage für einen angenehmen und zufrieden stellenden Umgang mit dem Internet. Die OKE Group GmbH schenkt den Fragen und Bedenken der Kunden und anderer Besucher unserer Website hinsichtlich des Datenschutzes stets große Aufmerksamkeit und beachtet die Datenschutzgesetze im In- und Ausland sowie die entsprechenden Richtlinien der EU. Sowohl als Käufer unserer Produkte und Services als auch als Besucher unserer Website versichern wir Ihnen, dass wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen erheben, es sei denn, sie werden uns von Ihnen zur Verfügung gestellt.

Personenbezogene Daten

Wir erheben keine personenbezogenen Daten von Besuchern unserer Website, es sei denn, der Besucher stellt diese ausdrücklich und bewusst zur Verfügung. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, Anfragen oder Anforderungen von Material zur Verfügung stellen.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine Webseite mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Darüber hinaus werden wir diese Daten für gelegentliche Angebote an Sie nutzen, um Sie über neue Produkte oder Dienstleistungen und andere Sie eventuell interessierende Leistungen zu informieren. Sie können dieser Nutzung personenbezogener Daten jederzeit widersprechen. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns Dritten zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Statistische Daten zu Ihrem Besuch

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen unsere Computer automatisch statistische Daten zu Ihrem Besuch. Diese Daten enthalten keine Angaben zu Ihrer Person, sie geben vielmehr Informationen hinsichtlich Ihres Besuches auf unserer Website wieder.

Beim Besuch unserer Internetseiten werden automatisch allgemeine Informationen gesammelt. Hierunter fallen:

  • Ihre IP-Adresse – allerdings um 6 Stellen gestrichen und somit anonymisiert
  • der Name Ihres Internetserviceproviders
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • die Webseiten, die Sie bei uns aufrufen
  • die Uhrzeit der Serveranfrage

Diese statistischen Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten abgeglichen, die Sie an uns übermittelt haben. Die Informationen werden vielmehr ausschließlich anonym ausgewertet und dann in regelmäßigen Abständen wieder gelöscht. Die Statistiken helfen uns dabei, die Leistung unserer Websites zu verbessern.

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website benutzt zudem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Weitere allgemeine Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google hierzu finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Um eine Anonymisierung der IP-Adressen zu gewährleisten, wurde der Google Analytics Code dieser Website um die Zeile "gat._anonymizeIp();" erweitert.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unsere Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Namen und Vornamen.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutzbeauftragter(at)oke.de. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. 

Support, Erneuerung und Erwerb unserer Produkte und Services

Wir verwenden die von Ihnen übermittelten Daten, um Sie bezüglich Supports, Erneuerung und Erwerb unserer Produkte und Services zu informieren. Außerdem geben wir die von Ihnen übermittelten Daten an verbundene Unternehmen, Geschäftspartner oder Vertretungen der OKE Group GmbH (innerhalb und außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums) weiter, damit diese sich bezüglich des Supports, der Erneuerung oder des Erwerbs von OKE Group GmbH Produkten und -Services an Sie wenden können. Unsere verbundenen Unternehmen, Geschäftspartner oder Vertretungen können diesbezüglich direkt mit Ihnen in Kontakt treten.

Bereitstellung von interessanten Produkten und Services

Wenn überhaupt, geben wir die von Ihnen übermittelten Daten nur an vertrauenswürdige OKE Group GmbH Geschäftspartner oder –Lieferanten (innerhalb oder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums) weiter, deren Produkte oder Services die Produkte oder Services der OKE Group GmbH aus unserer Sicht ergänzen und für Sie von Interesse sein könnten. Unsere vertrauenswürdigen Geschäftspartner oder -Lieferanten können direkt mit Ihnen in Kontakt treten.

Bereitstellung im Leistungsumfang enthaltener Produkte und Services (bei Anforderung bestimmter Dienstleistungen oder bestimmter Managementservices)

Im Leistungsumfang bestimmter Leistungen der OKE Group GmbH sind zusätzliche Produkte oder Services dritter Unternehmen enthalten. Beim Erwerb einer solchen Leistung geben wir daher eventuell die bei Ihrer Anforderung übermittelten Daten ganz oder teilweise an Dritte (innerhalb oder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums) weiter, damit diese das Produkt oder den Service bereitstellen und Sie bezüglich dieses Produktes/Service oder eines Upgrades informieren können. Wir versichern Ihnen, dass mit diesen Drittanbietern von Produkten und Services Vereinbarungen bestehen, die die Weitergabe der Daten an Dritte (gemäß der Datenschutzbestimmungen) ausschließen.

Authentifizierung Ihrer Identität

Bei bestimmten Dienstleistungen der OKE Group GmbH ist es erforderlich, dass wir einige Daten in Ihrem Antrag/Auftrag mit den Datenbanken Dritter oder einer anderen Informationsquelle Dritter vergleichen. Damit überprüfen wir Ihre Identität sowie weitere Attribute und stellen außerdem sicher, dass Ihre Identität nicht missbräuchlich genutzt wird.

Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegung und Schutz von Lizenzen

Falls eine gesetzliche Verpflichtung besteht, Daten an lokale, staatliche, nationale oder internationale Regierungsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben, leisten wir dieser Verpflichtung Folge (beispielsweise können wir die Identität der Käufer bestimmter Softwareprodukte dem Amt für Ausfuhrkontrolle, Bureau of Export Administration, des US-amerikanischen Handelsministeriums gemäß unseren Ausfuhrgenehmigungen mitteilen). Wir werden ferner Daten gegenüber Dritten offen legen, wenn geltende Gesetze und Vorschriften dies verlangen. Darüber hinaus kann die OKE Group GmbH Informationen offen legen, um illegale Aktivitäten oder einen Betrugsverdacht zu überprüfen, zu verhindern oder entsprechende Gegenmaßnahmen einzuleiten oder um die Verträge und Lizenzrechte der OKE Group GmbH durchzusetzen oder anzuwenden.

Aufrufen, Berichtigen oder Aktualisieren Ihrer Daten

Wenn Sie personenbezogene Daten ändern oder berichtigen oder wenn Sie einfach nur den Inhalt Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten wissen möchten, wenden Sie sich an uns unter der am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adresse. Wenn Sie diese Funktion nutzen, wird Ihre E-Mail-Adresse als Absender der E-Mail angegeben. Weder Ihre E-Mail-Adresse noch die des Empfängers wird zu anderen Zwecken verwendet.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung und Rechte

Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese Änderungen auf unserer Website bekannt. Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und berichtigen zu lassen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet und unrichtig sind.

Kontakt

OKE Group GmbH
Nobelstraße 7
48477 Hörstel

Telefon: +49 5459/914-0
Fax: +49 5459/914-200
datenschutzbeauftragter(at)oke.de